05.12.2022 03:00 Uhr
Thema des Monats

Faszination Weihnachten, 1. Teil

Auf der Flucht - Das Drama von Weihnachten

Wolfgang Nestvogel

Noch nie waren so viele Menschen auf der Flucht, wie heute. Die Situation von Flüchtlingen passt so gar nicht zu dem idyllischen Bild, was wir von Weihnachten haben. Wolfgang Nestvogel zeigt aber, dass Jesus selbst schon bald nach seiner Geburt zu einem Flüchtling wurde. Aber gerade weil Jesus in die uns nur allzu bekannte Welt voll von Dunkelheit und Grausamkeit kam, kann seine Geburt uns bis heute Hoffnung schenken.

Nestvogel, Wolfgang

Dr. Wolfgang Nestvogel, geb. 1961, ist promovierter Theologe und Publizist. Er leitet die Bekennende Evangelische Gemeinde in Hannover (BEG) und ist außerdem zu Vorträgen über biblische, apologetische und zeitgeschichtliche Themen im deutschsprachigen Raum unterwegs.

Das könnte Sie auch interessieren