29.11.2021

Jesus, der Sohn Gottes

Charles F. Stanley

Nutzungsbedingungen für diese Sendung

Um das Jahr 28 trat im antiken Galiläa und Judäa ein Mann namens Jesus von Nazareth öffentlich auf. 2-3 Jahre später wurde er in Jerusalem auf den Befehl des römischen Präfekten Pontius Pilatus gekreuzigt. Soweit die historischen Fakten. Doch wer war dieser Jesus von Nazareth? Mit dieser Frage steht und fällt der christliche Glaube. War er Gottes Sohn? Oder nur ein pazifistischer Wanderprediger? War er der jüdische Messias oder war er ein Hochstapler? Der amerikanische Theologe Dr. Charles F. Stanley hat sich mit der Frage nach der Person "Jesus" eingehend beschäftigt. Seine Ausführungen wurden ins Deutsche übertragen und eingesprochen von Pfarrer Martin Wahl.

Sendezeiten:
  • 29.11.2021, 20:30 Uhr
  • 30.11.2021, 08:00 Uhr
  • 25.02.2022, 23:30 Uhr
  • 26.02.2022, 05:00 Uhr


Weiterführende Links:
In Touch Ministries

Stanley, Charles F.

Charles F. Stanley wurde 1932 geboren. Der US-amerikanische Theologe und Autor ist Pastor der First Baptist Church of Atlanta und gründete im Jahr 1977 das christliche Werk In Touch Ministries. Er ist bekannt durch seine weltweit gesendeten Radio- und Fernsehsendungen, die in über 50 Sprachen übersetzt wurden. 

Das könnte Sie auch interessieren