04.02.2023

So ist Versöhnung

Peter Hahne

Nutzungsbedingungen für diese Sendung

Versöhnung kann oftmals ganz schön schwierig sein. Liegt es an dem anderen, welcher einfach nicht nachgeben und um Verzeihung bitten möchte? Oder liegt es vielleicht eher an mir, dass ich zu stolz bin, jemandem zu vergeben? Wie wirkliche Versöhnung funktioniert und wie auch schwere Wunden heilen können, hören Sie in einem Vortrag des Fernsehjournalisten Peter Hahne.

Sendezeiten:
  • 04.02.2023, 17:00 Uhr
  • 06.02.2023, 11:00 Uhr
  • 07.02.2023, 01:00 Uhr


Hahne, Peter

Peter Hahne wurde 1952 in Minden geboren. Nach seinem Studium in Theologie, Philosophie und Germanistik wurde er als Moderator im Hörfunk und im Fernsehen bekannt, vor allem durch seine Arbeit beim ZDF, etwa bei der Sendung Aktuelles oder als Redakteur der Nachrichtensendung heute.journal. Über 10 Jahre war er stellvertretender Leiter des ZDF Hauptstadtstudios in Berlin. Seit 2017 ist Peter Hahne im Ruhestand. Der Diplomtheologe ist  Autor einer Vielzahl von Büchern, in denen er seine christliche Sichtweise auf gesellschaftliche und politische Themen darlegt.

Foto: Privat, mit Genehmigung des Referenten

Das könnte Sie auch interessieren