11.11.2022

Was hält stand in stürmischen Zeiten, Leid und Tod? 5. Teil

Sieben Dinge, die du über das Leid wissen solltest

Daniel Siemens

Nutzungsbedingungen für diese Sendung

"Warum lässt Gott das Leid zu?" Diese Frage beschäftigt die Menschen seit Jahrhunderten. Angesichts von Kriegen, Naturkatastrophen, Krankheiten und dem Tod fällt es schwer, an einen guten Gott zu glauben, der unsere Welt in seiner Hand hält. Auch wenn Daniel Siemens in seinem Vortrag keine vollkommene Lösung für dieses jahrhundertealte Problem bieten kann, gibt er doch einige Gedankenanstöße, die helfen können, diese Frage anzugehen.

Sendezeiten:
  • 11.11.2022, 03:00 Uhr
  • 11.11.2022, 10:00 Uhr
  • 11.11.2022, 18:00 Uhr
  • 18.11.2022, 14:00 Uhr
  • 25.11.2022, 03:00 Uhr
  • 25.11.2022, 10:00 Uhr
  • 25.11.2022, 18:00 Uhr


Siemens, Daniel

Daniel Siemens ist 1960 in der ehemaligen Sowjetunion geboren. Er kam als Jugendlicher nach Deutschland und arbeitete zunächst als Übersetzer und als Kaufmann. Seit über 20 Jahren ist er vollzeitig angestellter Prediger der Evangelischen Freikirche Köln. Er studierte an Bibelschulen in England, Kanada und den USA und hat mehrere Bücher veröffentlicht. 

Foto: Privat, mit Genehmigung des Referenten

Das könnte Sie auch interessieren