15.12.2023

Weihnachten - Gottes große Rettungsaktion, 5. Teil

Jesus Christus - Hoffnung der Welt

Helmut Weidemann

Nutzungsbedingungen für diese Sendung

Zu Weihnachten wurde "Frieden auf Erden" angekündigt. Doch bis heute sind wir umgeben von Krieg, Krisen und Ungerechtigkeit. Helmut Weidemann zeigt deshalb in seinem öffentlichen Vortrag, wann und wie das Versprechen von Frieden und Gerechtigkeit Wirklichkeit wird. Das wird uns im Buch der Offenbarung verraten. Viele umgehen die Texte dieses biblischen buches, weil sie oft schwierig und komplex sind. Trotzdem lohnt sich die Beschäftigung damit: Durch alle zeiten und Schwierigkeiten hindurch, wird Jesus seine Gemeinde, also die Gläubigen weltweit, bewahren und ans Ziel führen.



Weidemann, Helmut

Helmut Weidemann war von 1963 bis 2001 Leiter der christlichen Gemeinde FeG im mittelhessischen Gießen. Dank seines besonderen Anliegens für das Evangelium und die Mission entwickelte sich seine Gemeinde seinerzeit zur größten FeG-Gemeinde in Deutschland. Inzwischen ist Helmut Weidemann im Ruhestand. Er wurde auch durch seine zahlreichen Vorträge und Seminare bekannt und ist nach wie vor als gefragter Referent und Experte für Gemeindegründungen im deutschen Sprachraum unterwegs.  

Foto: Privat, mit Genehmigung des Referenten

Das könnte Sie auch interessieren